Oberirdische Trasse des Brenner Nordzulaufs durch das Stadtgebiet Kolbermoor raumunverträglich

Derzeit läuft das Raumordnungsverfahren (ROV) „Brenner Nordzulauf“. Bis zum 24. Juli besteht die Möglichkeit, dazu Stellungnahmen abzugeben.Im ROV können sich grundsätzlich die vom Vorhaben betroffenen Kommunen, Behörden, Verbände, Organisationen und…

WeiterlesenOberirdische Trasse des Brenner Nordzulaufs durch das Stadtgebiet Kolbermoor raumunverträglich

Stadthaushalt 2020 in besonderen Zeiten – Stellungnahme der Parteifreien Kolbermoor

 - Dieter Kannengießer  - Stadtrat „Parteifreie Kolbermoor“ – 29.04.2020 - "Bund und Länder dürfen Kommunen nicht im Stich lassen" Sehr geehrter Herr Bürgermeister Kloo, sehr geehrte Damen und Herren des Stadtrats, Das vorgelegte…

WeiterlesenStadthaushalt 2020 in besonderen Zeiten – Stellungnahme der Parteifreien Kolbermoor

Parteifreie/ÜWG mit bewährter Doppelspitze: „Sacharbeit wichtiger als Posten“

Dieter Kannengießer bleibt weiterhin Fraktionschef der „Parteifreien/ÜWG“ im Kreistag. Der Kolbermoorer 2. Bürgermeister wurde von seiner Fraktion einstimmig wiedergewählt, sein Stellvertreter ist auch künftig der Samerberger Bürgermeister Georg Huber. Zusammen…

WeiterlesenParteifreie/ÜWG mit bewährter Doppelspitze: „Sacharbeit wichtiger als Posten“

Landratskandidat Rainer Auer beim „Stadtgespräch“ der Parteifreien Kolbermoor mit Schwerpunkt „Flächenmanagement mittels Bauleitplanung“

  Kolbermoor – Bereits  zum 3. mal  luden die Parteifreien Kolbermoor zum Stadtgespräch. Im Focus standen die Bauleitplanung und weitere Themen aus der Stadt und Kreispolitik. Stellvertretender Vorsitzendender der Parteifreien Kolbermoor Dieter Kannengießer…

WeiterlesenLandratskandidat Rainer Auer beim „Stadtgespräch“ der Parteifreien Kolbermoor mit Schwerpunkt „Flächenmanagement mittels Bauleitplanung“